AJWA

Die preisgekrönte Begleiterin am frühen Morgen, ihr Ruhm geht über die Region hinaus.

Heimisch in den Plantagen der Region Medina in Saudi-Arabien.

AJWA

300 g

500 g (Frisch)

500 g

1 kg (Frisch)

1 kg

UNSERE RATSCHLÄGE

Wie man es wählt

Seine Farbe variiert von schwarz bis rötlich, manchmal an den Enden gestreift. Fleisch dick und zart, faserig um den Kern.

Verkostungsidee

Probieren Sie Ajwa im Winter mit Zitrusfrüchten. Genießen Sie im Sommer Ajwa mit Nektarinen.

Erhaltung

Positive Kühllagerung für mehrere Monate, trockener Ort. Kundenpräsentation bei Raumtemperatur.

URSPRUNG

médina (SAUDI ARABIEN)